Grizzlys besiegen Baunatal mit 12:0
Geschrieben von Oliver Meuer am 18. May 2008 - 18:23
Im dritten Spiel der Grizzlys in der Oberliga Hessen kamen am Samstag die Pinguine aus Baunatal nach Bad Nauheim. Von Beginn an, schnürten die Grizzlys die Pinguine in ihrer Hälfte ein und bestimmten das Spiel nach Belieben.
Erweiterte News
Im dritten Spiel der Grizzlys in der Oberliga Hessen kamen am Samstag die Pinguine aus Baunatal nach Bad Nauheim. Von Beginn an schnürten die Grizzlys die Pinguine in ihrer Hälfte ein und bestimmten das Spiel nach Belieben.
In den ersten beiden Vierteln erzielten die Grizzlys jeweils 3 Tore und so ging es mit einer 6:0 Führung in die Halbzeit. Im dritten Viertel versuchten die Grizzlys es dann zu schön zu machen und vergaßen dabei die Tore zu schießen. Nachdem dieses Viertel nur 0:0 Endete, konnte das Team von Trainer Carsten Gosdeck im letzten Abschnitt das Ergebnis auf 12:0 erhöhen. Der starke Torhüter der Pinguine verhinderte eine noch deutlichere Niederlage.

Tore: Kucki (3), Sven Schlicht (2), El Sayed (2), Gabler, Lohfink, Dennis Schlicht, Stengel, Witthoeft.

Am Samstag, den 24.05.2008 erwarten die Grizzlys das Team der Wölfersheim Devils in Bad Nauheim. Anpfiff ist um 17:00 Uhr.