Drei Punkte trotz katastrophaler Leistung
Geschrieben von Oliver Meuer am 13. May 2008 - 00:06
Das Landesligateam der Grizzlys konnte trotz einer katastrophalen Leistung gegen Hanau mit 13:2 gewinnen.
Erweiterte News
Das Landesligateam der Grizzlys konnte trotz einer katastrophalen Leistung gegen Hanau mit 13:2 gewinnen.
Im ersten Heimspiel der Saison lief bei den Grizzlys so gut wie Garnichts zusammen. Einzig durch die besseren Einzelspieler wurde das Spiel zu Gunsten von Nauheim entschieden. Nach dem ersten Viertel lagen die Grizzlys gar mit 1:2 hinten bevor man die letzten drei Viertel jeweils mit 4:0 gewinnen konnte.

Nächsten Samstag müssen die Grizzlys zum schweren Auswärtsspiel nach Wölfersheim reisen. Da wahrscheinlich gleich mehrere Akteure nicht zur Verfügung stehen, muss die Mannschaft sich erheblich steigern um hier etwas zu holen.