Grizzlys treten am Samstagabend in Mannheim an
Geschrieben von Christian Berger am 01. June 2007 - 09:43

Am morgigen Samstagabend ab 19.00 Uhr treten die Bad Nauheim Grizzlys zum Rückspiel bei den Dare Devils aus Mannheim an. Das Hinspiel vor knapp zwei Wochen hatten die Kurstädter etwas überraschend mit 8:9 verloren, so dass es nun gilt, sich die Zähler zurückzuholen. Alleine die Tabellenkonstellation sorgt für Spannung ...


Erweiterte News

Am morgigen Samstagabend ab 19.00 Uhr treten die Bad Nauheim Grizzlys zum Rückspiel bei den Dare Devils aus Mannheim an. Das Hinspiel vor knapp zwei Wochen hatten die Kurstädter etwas überraschend mit 8:9 verloren, so dass es nun gilt, sich die Zähler zurückzuholen. Alleine die Tabellenkonstellation sorgt für Spannung, liegen die Kurpfälzer derzeit auf dem vierten Platz mit einem Punkt (9) vor den Wetterauern, die jedoch eine Partie weniger absolviert haben. In Anbetracht der Tatsache, dass sich die ersten Vier für das Halbfinale qualifizieren, muss das Team von Markus Jehner also einen Pflichtsieg einfahren, um den Anschluss nicht zu verlieren. "Die verlorenen Punkte aus dem Heimspiel gegen Mannheim schmerzen, so dass diese Partie richtungsweisend sein wird", sagt Stürmer Martin Flemming, der aufgrund einer Schulterverletzung aus dem Spiel gegen Assenheim nur eingeschränkt trainieren konnte. Ob er wird spielen können, und ob der Coach ansonsten alle Mann an Bord hat, wird sich wohl erst kurzfristig entscheiden. Es ist aber davon auszugehen, dass zumindest die Mannheimer komplett antreten werden, so dass keine allzu leichte Aufgabe erwartet werden kann. Einen Kurzbericht der Partie wird es im Laufe des morgigen Abends an dieser Stelle geben.