Kaufungen marschiert weiter
Geschrieben von Christian Berger am 27. May 2009 - 09:37

Rückblick auf das vergangene Wochenende in der IHD-Bundesliga: Zwei weitere Erfolge bringen die Kaufungen Sharks ein Stück näher in Richtung Titelgewinn! Dem 9:5-Erfolg beim ISC Mannheim folgte der 21:5-Kantersieg bei den Pinguinen Baunatal. Damit bleiben die Sharks deutlich an der Tabellenspitze und erwarten nach acht Siegen in ebenso vielen ...


Erweiterte News

Rückblick auf das vergangene Wochenende in der IHD-Bundesliga: Zwei weitere Erfolge bringen die Kaufungen Sharks ein Stück näher in Richtung Titelgewinn! Dem 9:5-Erfolg beim ISC Mannheim folgte der 21:5-Kantersieg bei den Pinguinen Baunatal. Damit bleiben die Sharks deutlich an der Tabellenspitze und erwarten nach acht Siegen in ebenso vielen Spielen am Pfingsmontag die Wölfersheim Devils. Die Devils konnten nach dem Sieg in der Verlängerung über die DEG Rhein Rollers (10:9) ihr zweites Heimspiel am Wochenende nicht erfolgreich gestalten. Gegen die Bad Nauheim Grizzlys setzte es eine 8:9-Schlappe, obwohl man mit 8:6 ins letzte Viertel gestartet war. Durch die Niederlage der Mannheimer bleiben nun nur noch die spielfreien Rhein Main Patriots als einzig ernst zu nehmender Verfolger der Kaufunger übrig. Auch die Patriots bestreiten am kommenden Wochenende ein Heimspiel gegen die Wölfersheim Devils.